Handschlag

handschlag

Mit 17 hat man noch Träume…

… und das soll man auch. Gleichzeitig muss man aber schon wichtige Entscheidungen für die weitere berufliche Zukunft treffen.

Handschlag ist eine Initiative der Kreishandwerkerschaft Düsseldorf. Mit einem Handschlag wollen wir junge, am Handwerk intessierte Menschen, in unsere starke Gemeinschaft aufnehmen. So, wie man sich unter Freunden begrüßt und auch Vereinbarungen trifft. Es gab eine Zeit, da wurden Verträge mit einem Handschlag besiegelt. Das steht symbolisch für unsere Initiative.

Es gab eine Zeit, da wurden Verträge nur mit einem Handschlag besiegelt. Das steht symbolisch für unsere Initiative.

Im Handwerk finden jährlich bundesweit über 170.000 junge Menschen ihren Ausbildungsplatz. Damit ist das Handwerk der Wirtschaftszweig mit der höchsten Ausbildungsquote in Deutschland. Im Bereich der Kreishandwerkerschaft Düsseldorf werden in diesem Jahr ca. 1.300 neue Ausbildungsverträge abgeschlossen.

Der Beginn einer Ausbildung markiert einen neuen Abschnitt im Leben eines jungen Menschen. Mit dem “HandSchlag 2018” präsentiert die Kreishandwerkerschaft Düsseldorf eine Veranstaltung, die den Beginn dieses neuen Abschnitts würdig gestalten soll.

Was genau ist “Handschlag”?

Handschlag ist die Abendveranstaltung im Robert-Schumann-Saal Düsseldorf am 21. September 2018, bei der die Lehrverträge an die Auszubildenden des beginnenden Lehrjahres der Handwerksbetriebe in Düsseldorf feierlich überreicht werden. Das Ganze wird mit einem ansprechenden Unterhaltungsprogramm abgerundet.